Direkt zum Inhalt
Fahrradangebote

Ember MIPS Helm für Frauen

26 Mai 2019

Wir haben schon über das gesprochen Bedeutung des Helmgebrauchs beim RadfahrenDer Helm Giro Ember MIPS für Damen ist ein Helm, der alle Sinne erfüllt und einen außergewöhnlichen Schutz vor Stößen bietet. Die Verwendung des Helms beim korrekt eingestellten Radfahren kann das Risiko einer Kopfverletzung um 85% und das 88% das Risiko einer Gehirnverletzung verringern.

Eine der Haupttodesursachen bei vielen Radfahrern, wenn sie einen Unfall erleiden, ist ein Schlag oder ein direktes Trauma am Kopf. Dies kann durch die richtige Verwendung eines Helms vermieden werden. Radfahrer, ob sie diese Aktivität durch Sport ausüben oder als Transportmittel oder nicht mit Helm fahren, erleiden fast doppelt so häufig eine Kopfverletzung.

Inspiriert vom Design des Giro Synthe-Helms bietet der Giro Ember MIPS-Helm alle Funktionen, die ein begeisterter Radfahrer in einem leichten und gut durchdachten Paket wünscht. Zu den wichtigsten Funktionen gehört das Roc Loc 5-Einstellsystem, mit dem Sie die Einstellspannung leicht markieren und die vertikale Position mit einer Hand einstellen können. Während Windkanal-Belüftungsöffnungen einen hervorragenden Luftstrom gewährleisten. Die Air-FX-Polsterung bietet Komfort auf längeren Strecken, während die Polycarbonat-Abdeckung in der Form für Festigkeit und geringes Gewicht sorgt. Mit grafischen Optionen, die sich mit der Frauenkollektion verbinden. Der Giro Ember MIPS ist der Gipfel des Stils auf der Straße.

Hauptmerkmale der Ember MIPS Tour

  • Das Ember MIPS bietet außerdem das Multidirectional Impact Protection System (MIPS) als Standardausrüstung. Die MIPS-Technologie reduziert die Rotationskräfte, die durch winklige Stöße verursacht werden, und diese zusätzliche Technologie beeinträchtigt nicht die Passform, die Belüftung oder den Stil.
  • Die Abdeckung aus Polycarbonat in der EPS-beschichteten Form bietet ein leichteres, haltbareres und besser belüftetes Design
  • Das multidirektionale Aufprallschutzsystem (MIPS) reduziert die Rotationskräfte, die durch abgewinkelte Stöße verursacht werden
  • Die 26-Windkanalöffnungen mit internen Kanälen bieten einen hervorragenden Kühlkomfort
  • Bietet eine Retention Roc Loc 5 bietet eine bequeme Passform und ermöglicht Anpassungen mit einer Hand
  • Die Air-FX-Polsterung zeichnet sich durch eine hohe Absorptionsfähigkeit aus, um die Feuchtigkeit aus dem Kopf zu entfernen und für mehr Komfort zu sorgen
  • Design kompatibel mit Schachtelhalm

Erfahren Sie mehr über die MIPS-Technologie

Das MIPS ist noch nicht klar

Der Führer von Fahrradhelmen und MIPS macht einen Schritt nach vorne beim Design von Helmen. Giro ist seit langem führend in der Helm-, Design- und Sicherheitsprüfungsbranche. Seit mehreren Jahren arbeiten sie mit MIPS zusammen, um zu validieren und nach Wegen zu suchen, um die Rotationsaufprallenergie weiter zu reduzieren. Sie glauben, dass diese Schlupftechnologie bei bestimmten Auswirkungen eine verringerte Aufprallenergieübertragung bieten kann.

"Mit seiner umfangreichen Erfahrung und seinen umfangreichen Ressourcen bietet Giro ein einzigartiges Verständnis unserer Technologie", sagte MIPS-Gründer und CEO Johan Thiel. "MIPS kam direkt aus der Forschung. Die Möglichkeit, mit einem Hersteller zusammenzuarbeiten, der die Helmforschung mit aktiver Forschung vorantreibt, ist eine großartige Gelegenheit."

So verbessern Sie Ihre Aktivitäten mit High 5 Zero

Alle Giro-Helme sind so konzipiert, dass sie so viel Energie wie möglich reduzieren und gleichzeitig die strengen Sicherheitsstandards erfüllen und übertreffen. Das Ziel von mit MIPS Turning ausgestatteten Helmen ist es, die Rotationskräfte weiter zu reduzieren. Ein mit MIPS ausgestatteter Helm besteht aus drei Hauptkomponenten: dem EPS-Liner, dem reibungsarmen Futter und einem elastomeren Kupplungssystem. Bei einem Aufprall wird das elastomere Kupplungssystem gedehnt, damit sich der EPS-Liner unabhängig um den Kopf des Radfahrers drehen kann. Obwohl sich das System nur wenige Millimeter bewegt, glaubt Giro, dass Helme, die mit dieser Technologie ausgestattet sind, die Rotationskraft reduzieren können, die bei bestimmten Einwirkungen auf das Gehirn des Radfahrers übertragen werden kann.

G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!