Direkt zum Inhalt
Fahrradangebote

Stresstests im Radsport: Der Schlüssel zu unserer Gesundheitsvorsorge

25 Juli 2019

Alles was Sie über Stresstests wissen müssen.

Belastungsuntersuchungen im Radsport, gepaart mit strengen Trainingsplänen, guter Ernährung und anderen regelmäßigen Gesundheitstests helfen uns dabei, gesund zu bleiben und eine optimale Leistung im Sport zu erzielen Gesundheit

Warum sind sie wichtig?

Die Stresstests sind a Sicheres Verhalten beim Radfahren. So können wir nicht nur die Beziehung zwischen unseren Geräten kennen Atemwege, Herz-Kreislauf und Blut. Aber mit den erzielten Ergebnissen ein grundlegendes Instrument, um Schulungsrichtlinien festlegen zu können, mit denen wir unsere Leistung und Kondition auf einem Niveau verbessern können optimal, viel besser als das, was wir ohne angemessene Planung erreichen werden.

Plötzlicher Herztod Die Gefahr vieler Sportler

Welche Vorteile bringen sie mit?

Stresstests helfen uns dabei, über die Anstrengungen nachzudenken, die wir täglich im Radsport einsetzen, um unseren gesamten Körper auszuloten unsere Lungenkapazität bis zu unserem Herzen Vor allem aber geben sie uns Informationen über die Schwelle von maximaler Sauerstoffverbrauch, unsere Lungenkapazität und unsere Herzkapazität.

Prävention und Diagnose

Einer der Vorteile von Stresstests ist meiner Meinung nach der wichtigste Sie helfen uns, Herz-Kreislauf-Unfälle zu vermeiden, die in der Welt des Radfahrens immer häufiger auftreten. Ein Ultraschall des Herzens und der Arterien erkennt Arrhythmien und andere schwere Pathologien. Das wir wird auf mögliche koronare Risiken aufmerksam machen.

Kennen Sie unseren physischen Zustand

Wenn Sie eine Sportart ausführen, ist es sehr wichtig, dass Sie unsere körperliche Verfassung realistisch kennen. Stresstests sind das beste Werkzeug, um dieses Ziel zu erreichen liefert objektive und unbestreitbare Daten über unseren physischen Zustand.

Grenzen markieren

Egal, ob Sie ein professioneller Radfahrer oder ein begeisterter Radfahrer sind, es ist wichtig zu wissen, was Ihre Anstrengungsschwelle ist. Mit diesem Wissen können Sie feststellen wie weit Sie Ihr Herz zwingen können, wie hoch ist Ihre maximale Lungenkapazität und wie viel Erholungskapazität Sie unter anderem haben.

Sollten Sie die ketogene Diät versuchen?

Was sind die Stresstests?

Test beginnt mit einem vorherigen Interview, wo persönliche, Familiengeschichte, Sportgeschichte und markierte Ziele für die Saison gesammelt werden. Während der Stresstests wird eine allgemeine klinische Untersuchung durchgeführt. Es misst unser Gewicht und Höhedie Knochenmasse und Fettmasse und die jeweiligen Prozentsätze. Es wird auch ein kurzer Elastizitätstest durchgeführt

Weitere Analyse

Wir werden eine kleine anthropometrische Analyse und Untersuchung des Bewegungsapparates durchführen. Du siehst unser Skelett mögliche Abweichungen der Wirbelsäule, die Höhe der Hüfte oder Längenunterschiede zwischen den unteren Extremitäten (die zu Kontrakturen oder Überlastungen führen können) zu erkennen.

Später Sie werden eine Verkabelung für uns platzieren nimm die Pulso und Stress arteriell und a Elektrokardiogramm. Sie können auch Tests durchführen Dynamometer Um die Kraft zu messen, die wir mit jeder Hand ausüben können, die Rücken- und Lendenwirbelkraft, die Lungenkapazität vitales und erzwungenes exspiratorisches Volumen.

Warum eine Erholungsreise machen?

Der erwartete Moment

Nach der vorherigen Prüfung werden wir zur Aktion weitergehen, d. H Ergometrie-Test. Das wird gemacht auf einem Laufband, Standrad oder Roller. Sie werden uns zwingen, maximale Ermüdung zu erreichen eine Reihe von Daten zu erhalten, die die Leistung und die Trittfrequenz erhöhen.

Sobald wir die maximale Ermüdungsschwelle erreicht habenUnsere Kadenz wird stürzen. In diesem Moment werden wir die Spannung des Motorrads lösen und ohne Spannung fahren. Während dieser Zeit Sie werden unsere Erholungsfähigkeit analysieren.

Während des Tests Wir werden sowohl vom Elektrokardiogrammgerät als auch von den Ärzten überwacht, wer wird uns Blutdruck nehmen und am Ende des Tests Sie analysieren die Ergebnisse und geben uns Erklärungen und Ratschläge.

Wann ist die beste Zeit, um diese Art von Tests durchzuführen?

Es ist ratsam, zu Beginn der Rennsaison einen vollständigen Test und am Ende jeder Trainingsperiode einen weiteren Belastungstest durchzuführen, um Ihre anaerobe Schwelle zu kennen und das Training anpassen zu können, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Abschluss

Es ist wichtig, dass Sie diese Tests in spezialisierten Sportzentren oder privaten Kliniken mit sportmedizinischen Einheiten durchführen. Der Preis von Stresstests hängt von dem Standort und den zur Verfügung stehenden Mitteln ab. Als Referenz können Sie einen Betrag von 150-250 € verwenden, der Nutzen ist jedoch den Aufwand wert.